Tim's Buecher-Shop - Der Buchladen im Internet

Warenkorb   Kasse  
  Startseite Warenkorb  |  Kasse   
Kategorien
Biografien & Erinnerungen
Börse & Geld
Business & Karriere
Comics & Mangas
Computer & Internet
Erotik
Esoterik
Fachbücher
Fantasy & Science Fiction
Film, Kunst & Kultur
Freizeit, Haus & Garten
Geschenkbücher
Jugendbücher
Kalender
Kinderbücher
Kochen & Genießen
Krimis & Thriller
Liebesromane
Literatur & Fiktion
Medizin
Naturwissenschaften & Technik
Politik & Geschichte
Ratgeber
Recht
Reise & Abenteuer
Religion & Glaube
Schule & Lernen
Sozialwissenschaft
Sport & Fitness
Informationen
Impressum 
AGB 
Haftungsausschluß 
Kontakt 
Versand 
Angebot
Verrat: Geheime Treffen, schmutziges Geld und wie Russland Trump ins Weiße Haus brachte medium image
größeres Bild

Diesen Artikel bookmarken  :
blogmemes delicious digg Furl Slashdot Technorati Yahoo My Web Blinklist
CiteUlike Magnolia Simpy Spurl Winkdigg zurpyb 
Andere Social Bookmarking Dienste

Verrat: Geheime Treffen, schmutziges Geld und wie Russland Trump ins Weiße Haus brachte


Gebundene Ausgabe
Hersteller: Siedler Verlag
EAN: 9783827501165

Luke Harding
368 Seiten
Verfügbarkeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Angebote: 46 neu 11 gebraucht

Preis neu: EUR 19,00


   


Ähnliche Produkte wie Verrat: Geheime Treffen, schmutziges Geld und wie Russland Trump ins Weiße Haus brachte



Redaktionelle Bewertungen zu Verrat: Geheime Treffen, schmutziges Geld und wie Russland Trump ins Weiße Haus brachte


Product Description

Der größte Politskandal unserer Zeit - die Trump-Russland-Connection


Dezember 2016. Der Guardian-Journalist Luke Harding trifft unauffällig den ehemaligen MI6-Agenten Christopher Steele in London, um mit ihm über die Russlandverbindungen des neu gewählten Präsidenten Donald Trump zu sprechen. Der Russlandexperte empfiehlt ihm, der Spur von Geld und Sex zu folgen. Kurz darauf tritt ein von Steele verfasstes Dossier zur Trump-Russland-Connection den wohl größten Politskandal in der jüngeren Geschichte los. Harding geht - wie auch das FBI und der US-Sonderermittler Robert Mueller - den Vorwürfen weiter nach und enthüllt im Laufe seiner Recherchen verdächtige Interessenverbindungen und illegale Aktivitäten, deren Ausmaß selbst die Watergate-Affäre weit in den Schatten stellen. Luke Harding schildert, wie weit die Beziehungen zwischen Trump, seiner Familie, seinen Firmen, seinen engsten Beratern und Putins Russland reichen - und dass Trump nach Lage der Dinge nie hätte Präsident werden dürfen.







Meistverkaufte...
Liebeskummer ist ...
Gregs Tagebuch 13...
Der Insasse: Psyc...
Red Dead Redempti...
Die Känguru-Apokr...
Deutschland hat R...
Winterkalt: Thriller
Die Mondschwester...
Kurze Antworten a...
Die Suche: Krimin...

Powered by Amazon Webservices

Tim's Buecher-Shop - Der Buchladen im Internet
Amazon is a registered trademark and Amazon Web Services and the Powered by Amazon Web Services logo are trademarks of Amazon.com, Inc. or its affiliates.